Home | Archiv | andere nordische Vereine | Aufnahmeantrag | Satzung | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Schwedischer Kulturkalender (für Bayern, insb. Großraum München)

Alle Angaben ohne Gewähr! Weitere Auskünfte erhalten Sie bei den Veranstaltern oder entnehmen Sie bitte der Tagespresse!

----

Vorschau: 7.7. bis 8.9.2019 (Städt. Galerie, Rieder-Schwalenberg): Jung, sportlich, strahlend. Das moderne Frauenbild von Brynolf Wennerberg - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

------

16.5., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

21.5., 21 Uhr (Unterfahrt, München): Ida Sand mit Lars Danielsson u.a. - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

25.5., 22 Uhr (Pinakothek der Moderne, München): Konzert des Münchner Kammerorchester unter Ltg. des finnlandschwed. Dirigenten John Storgårds - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

30.5., 20 Uhr (Philharmonie, München): Das BR-Symphonieorchester, Ltg. Herbert Blomstedt spielt Sibelius, Stenhammar u. Mendelssohn - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

31.5., 20 Uhr (Philharmonie, München): Das BR-Symphonieorchester, Ltg. Herbert Blomstedt spielt Sibelius, Stenhammar u. Mendelssohn - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

1.6., 18 Uhr (Reger-Halle, Weiden): Das BR-Symphonieorchester, Ltg. Herbert Blomstedt spielt Sibelius, Stenhammar u. Mendelssohn - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

22.6., 20 Uhr (Keilberth-Saal, Bamberg): Herbert Blomstedt dirigiert Beethoven, Strauss u. Wagner - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

23.6., 17 Uhr (Keilberth-Saal, Bamberg): Herbert Blomstedt dirigiert Beethoven, Strauss u. Wagner  - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

27.6., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

27.6., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

29.6., 19:30 Uhr (Gem.saal St. Borromäus, München): Sommerkonzert des Schwed. Chores München - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

2.7., 20 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

5.7., 18 Uhr (Nationaltheater, München): Le nozze di Figaro mit der schwed. Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter als Marcellina Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

6.7., 20 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

7.7., 11:30 Uhr (Bot. Garten, München): Chormatinee mit dem Schwed. Chor München - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

7.7., 18 Uhr (Nationaltheater, München): Le nozze di Figaro mit der schwed. Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter als Marcellina Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

10.7., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

13.7., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Turandot mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme in der TitelrolleÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

16.7., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Turandot mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme in der TitelrolleÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

18.7., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

18.7., 20 Uhr (Cuvilliés-Theater, München): Liederabend mit der schwed. Mezzosopranistin Anne Sofie von Otter - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

26.7., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

29.7., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

1.8., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

24.8., 20 Uhr (Brunnenhof, München): ABBA-Night - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

27.8., 20 Uhr (Muffatwerk, München): Daniel Norgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

12.9., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

5.10., 20 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

9.10., 20 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

10.10., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

13.10., 18 Uhr (Nationaltheater, München): Salomé (R. Strauss) mit dem schwed. Tenor Kristofer Lundin als Dritter Jude - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

16.10., 20 Uhr (Backstage, München): The Rasmus - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

14.11., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

12.12., 15:30 Uhr (Bad Aibling, Haus des Gastes): Auf Spuren Aiblinger Kunstschätze (u.a. Brynolf Wennerberg) - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

- 2020 -

1.2., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

4.2., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

7.2., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

9.2., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

13.2., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

16.2., 18 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

9.5., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

13.5., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

16.5., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

19.5., 19 Uhr (Nationaltheater, München): La Fanciulla del West mit dem schwed. Bariton John Lundgren als Jack RanceÖffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

27.6., 18 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

29.6., 19 Uhr (Nationaltheater, München): Herzog Blaubarts Burg (Bartok) mit der schwed. Sopranistin Nina Stemme und dem schwed. Bariton John Lundgren - Öffnet externen Link in neuem Fenstermehr Infos

Alle Angaben ohne Gewähr! Weitere Auskünfte erhalten Sie bei den Veranstaltern oder entnehmen Sie bitte der Tagespresse!